Landrat Walch besuchte die Firma Haumann & Fuchs AG - Unternehmen spendet 20.000,00 € an die Bürgerhilfsstelle

07. Juli 2017

Von 40 Jahren erfolgreicher Objekt- und Tragwerksplanung im Hoch- und Ingenieurbau konnten sich vor kurzem Landrat Siegfried Walch, Abteilungsleiter Lothar Wagner und die Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderung Dr. Birgit Seeholzer während einer Betriebsbesichtigung der Haumann & Fuchs Ingenieure AG in Traunstein überzeugen.

Landrat Walch zeigte sich besonders beeindruckt von der hochwertigen Ausbildungsarbeit des Unternehmens. Junge und qualifizierte Arbeitskräfte seien wichtig für eine florierende Wirtschaft im Landkreis Traunstein. Gerade im Bereich des Bauzeichnens zählt das Unternehmen zu einem der führenden Ausbildungsbetriebe in der Region. Bei der von Dr. Walthari Fuchs und Ludwig Haumann (Firmengründer und Aufsichtsräte), Landrat Siegfried Walch, Michael Perla und Franz Feldner (Vorstände) begleiteten Führung durch den Betrieb konnten sich die Gäste von der modernen technischen Ausstattung der Büroräume für rund 75 Mitarbeiter überzeugen und erlangten interessante Einblicke in Fachbereiche und einzelne Arbeitsabläufe des Unternehmens.

Höhepunkt des Firmenbesuchs war die Übergabe eines Schecks in Höhe von 20.000 Euro für die Bürgerhilfsstelle des Landkreises. Landrat Siegfried Walch bedankte sich herzlich für diese außerordentliche Großzügigkeit und wünschte dem Unternehmen und seinen Mitarbeitern auch in Zukunft viel Erfolg.

Quelle:

http://www.focus.de/regional/bayern/landkreis-traunstein-landrat-walch-besuchte-die-firma-haumann-amp-fuchs-unternehmen-spendet-20-000-euro-an-buergerhilfsstelle_id_7323212.html