Neubau Kantine und Umbau Büro Süd, Brückner Group GmbH

Projektdaten:

Gebäudetyp:

Bürogebäude mit Kantine                                         

Geschosse:

KG + 2

Bruttogeschossfläche:                            ca. 8.700 m²
umbauter Raum:

ca. 20.500 m³

Fassade:

Lochfassade mit Vollwärmeschutz, Alufenster

Tragende Bauteile

Wände, Stüzen, Decken und Aussteifungskern aus Stahlbeton

Tragwerk des Daches

Holzdachstuhl, Stahlbetondecke bei Flachdachbereichen

Die Brückner Technology Holding GmbH beauftragte den Neubau eines 2-geschossigen ellipsenförmigen Gebäudes von ca. 9 m Höhe für seine Betriebskantine inkl. Konferenzräume.

Die Pfosten/Riegel-Fassade wurde komplett aus Alu/Glas hergestellt. Im Innern ergab sich auf Grund der geometrischen Anforderungen ein hoher Anspruch an Konstruktionsdetails.

Der Kantinenneubau wurde in konventioneller Massivbauweise mit Stahlbetondecken und Stahlbetonwänden ausgeführt.

 

 

 

 

 

 

Königsstraße 5-7
83313 Siegsdorf
Deutschland
47° 49' 24.258" N, 12° 38' 25.134" E
Bauherr: 
Brückner Technology Holding GmbH, Königsberger Str. 5 – 7, 83313 Siegsdorf
Architekt: 
Haumann & Fuchs AG, Sonntagshornstraße 4, 83278 Traunstein
Daten: 
Unsere Leistungen:
Gebäudeplanung
Tragwerksplanung
Wärmeschutznachweis
Brandschutznachweis
Team: 
Dipl.-Ing. (FH) Arch. Thomas Baudenbacher, Dipl.-Ing. (FH) Marcus Freimoser, Dipl.-Ing. (FH) Huber Stefan, Dipl.-Ing. (FH) Hans Kastner, Mile Ramljak, Andreas Sessler, Johannes Thussbas