Tor Nord-Ovaldach, Messe Frankfurt,

Projektdaten:

Baukonstruktion:                                            

Freistehende Überdachung als Stahlträgerrostkonstruktion auf vier Stahlkragstützen

Aussteifung:  

durch eingspannte Stahlstützen

Baustoffe:  

Baustahl: S355
Sperrholz: F40/30 E60/40 nach DIN EN 636

Geometrie des Daches:   Ellipsoid
Abmessungen:  

18 x 42 m

Das Dach wird auf vier etwa 5 m hohen Stützen aufgelagert. Die Tragkonstruktion
desDaches besteht aus einem unregelmäßigen Rost aus zusammengeschweißten
Flachstählen. Für den Transport wurde das Dach in sieben Bauteile eingeteilt.

 

 

 

 

Ludwig-Ehrard-Anlage 1
60327 Frankfurt
Deutschland
50° 6' 43.1712" N, 8° 39' 8.0928" E
Bauherr: 
Messe Frankfurt
Architekt: 
Ingo Schrader, Architekt BDA, 12161 Berlin
Daten: 
Unsere Leistungen:
- Tragwerksplanung
- Stahlbauübersichts- und Werkstattzeichnungen
Team: 
Dipl.-Ing. Marcus Maier