Struktur

Zukunftsfähigkeit der Haumann & Fuchs Unternehmensgruppe
Durch die zu Jahresbeginn 2010 umgesetzte Neustrukturierung wurde ein wichtiger Schritt zur Zukunftsfähigkeit der Haumann & Fuchs Unternehmensgruppe vollzogen.

Die neu gegründete Haumann & Fuchs Ingenieure AG trat zum 01.01.2010 die Rechtsnachfolge der bisherigen Haumann & Fuchs Ingenieurgesellschaft mbH an. Durch die vollzogene Gesamtrechts-nachfolge ergeben sich sowohl für unsere Kunden und Geschäftspartner als auch für unsere Mitarbeiter keine Änderungen gegenüber der bisherigen Geschäftspraxis.

Die Schaffung einer Aktiengesellschaft (Haumann & Fuchs Ingenieure AG) unter dem Dach der Haumann & Fuchs Holding GmbH gilt als wichtiger Schritt zur Zukunftssicherung an der Schwelle zu einem neuen Jahrzehnt. Daneben konnte durch die Holding-Struktur der intensiven Zusammenarbeit mit unseren Partnern an verschiedenen Standorten auch äußerlich Ausdruck verliehen werden. Nebenstehende Grafik verdeutlicht die neue Holding-Struktur ab 2010.

 

Schlanke projektorientierte Organisationsstruktur
Unsere dargestellte schlanke projektorientierte Organisationsstruktur mit flachen Hierarchien ermöglicht innerhalb des Unternehmens kurze Wege zur schnellstmöglichen Klärung sachlicher Fragen, ein hohes Maß an Interaktion sowie direkte Erreichbarkeit der Geschäftsleitung in allen Belangen sowohl unternehmensintern für alle Mitarbeiter als auch für Sie als Kunden.

Ein reger Informations- und Wissensaustausch zwischen allen Mitarbeitern der einzelnen Bereiche sorgt für hohe Transparenz und führt so zum bestmöglichen Ergebnis für den Kunden.